• Freitag, 12. Oktober 2018
  • Musik
  • 20:00 / IKUWO
    Früchte des Zorns
    unplugged Musik von Hannah, Anke und Mogli

    Mit Gesang, Gitarre, Geige, Posaune, Bratsche und Schlagwerk. Es erwarten euch bewegende emanzipatorische Texte zum Nachdenken und Mitfühlen.

    „Unsere Lieder sind voll Wut, Trauer und Sehnsucht nach einem besseren Leben.“

    Die Band versteht sich als linksradikales Kollektiv, ist nicht kommerziell und GEMA frei. www.fruechtedeszorns.net

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0925928,13.381565&markers=color:blue|size:small|54.0925928,13
Konzert im rathausfoyer chorisma
am ersten, zweiten, dritten Adventswochenende, Sa + So je 15 Uhr
Edi nulz   eje 2018 (ausschnitt) (c) philipp schroeder  lensescape.org
vergünstigte Karten für das Festival in der Klosterruine am 5. & 6. Juli 2019 in der Touristinfo & MVTicket.de
19 lampionumzug dez. 2017 pressestelle
Sa., 15.12. | Start 17:00 Uhr am Eingang zum Tierpark