• Freitag, 9. November 2018
  • Ausstellung
  • Pommernhus
    Grenzübertschreitender Horizont
    21 polnische Künstler präsentieren sich in der Ausstellung „ Grenzüberschreitender Horizont.“

    21 polnische Künstler präsentieren sich in der Ausstellung „ Grenzüberschreitender Horizont.“ Sie bieten expressive und auch provokante Werke, die zum Nachdenken über verschiedene Bereiche unseres Lebens anregen und dem Betrachter Freude bereiten.
    In der Wahl der Techniken und der Formen sind die Künstler ausgesprochen experimentierfreudig. Ihre Werke entstanden in traditioneller und digitaler Technik.
    Die Kunsthalle Pommernhus wird so zu einem Ort unterschiedlichster Kreationen.
    Die Ausstellungseröffnung ist am 29.September 2018 um 17 Uhr im Pommernhus.
    Sie dauert bis zum 24.November 2018 und ist Dienstag bis Donnerstag von 10 – 16 Uhr und Freitag von 10 – 13 Uhr zu sehen.

    Von 15 - 24. November 2018 17 Uhr ist ebenfalls im Pommernhus eine Veranstaltung im Rahmen des polenmARkT 2018 geplant, bei der auch zusätzlich neue Werke der polnischen Künstler gezeigt werden.

    Plakat poln. ausst. 2018
    Bildnachweis: Im Pommernhus

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09831,13.38216&markers=color:blue|size:small|54.09831,13
Edi nulz   eje 2018 (ausschnitt) (c) philipp schroeder  lensescape.org
vergünstigte Karten für das Festival in der Klosterruine am 5. & 6. Juli 2019 in der Touristinfo & MVTicket.de
Plakat pussy riot webseite
am 23. Januar um 19:30 Uhr im Theater Greifswald
2019 01 25 wachsmann titelbild
Öffentlicher Festvortrag von Annette Schavan (Ulm) im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung "Theologe – Seelsorger – Glaubenszeuge. Studientag zum Gedenken an Alfons M. Wachsmann", 25.1., 18:30 Uhr, Alfried Krupp Wissenschaftskolleg