• Sonntag, 9. September 2018
  • Extra
  • 11:00 / _Anderer Ort
    Der Ketscherinbach von Schönwalde II - Tag des offenen Denkmals
    Führung entlang des alten Bachlaufs durch Schönwalde II

    Der Ketscherinbach prägte bis in die 1970er-Jahre die bis dahin ländliche Umgebung im östlichen Stadtgebiet. Bei der Errichtung der beiden in Plattenbauweise geplanten Großwohnsiedlungen Schönwalde I und Schönwalde II wurde der Bachlauf in ein unterirdisches Rohr verlegt. Rundgang entlang des historischen Bachlaufs durch den Stadtteil Schönwalde II, in den Stadtpark zu dem Punkt, an dem in Zukunft der Neue Ketscherinbach südlich des Ostseeviertels entstehen soll. Führung durch Stephan Schildberg.

    Uhrzeit: 11:00 Uhr
    Treffpunkt: Parkplatz des Schönwalde Centers
    https://maps.tag-des-offenen-denkmals.de/#/denkmal/1188837605865?_k=aj4df4
    Dauer: 1 h

    Ketscherinbach starchiv klein.png
    Bildnachweis: Eigenes Werk unter Verwendung von OpenStreetMap und Stadtarchiv Greifswald

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Ritter beim ausziehen  greifenschlag  klostermarkt 2017 (c) stadt hgw  werth
15. und 16. Juni in der Klosterscheune & Klosterruine Eldena
Plakat rathausgalerie vorschlag1 malerei
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 2. Mai bis 28. Juni
 ausstellung ruth campau fielding flouredred4
Ausstellung bis 7. Juli im Caspar-David-Friedrich-Zentrum