• Freitag, 14. September 2018
  • Ausstellung
  • Kunstkubus CUBIC
    MICHEL M. (Münster) - "Re:Sehen - Disposition"
    Zeichnerische Aktion und Installation

    MICHEL M. (Münster)
    »Re:Sehen — Disposition«

    Der Künstler MICHEL M. aus Münster nutz die Glasflächen des Kunstkubus als Bildfläche.
    Der Cubic wird für einen festgelegten Zeitraum zu einer Kontaktstelle
    zwischen dem Realem und dem Artifiziellen. Es entsteht ein künstlicher
    Bereich, eine Insel, im alltäglichen Ablauf des Stadtlebens.
    Was ist »Innen«, was ist »Außen«?
    Das Entstehen der Bilder, der zeichnerische Prozeß, ist von den
    vorbeigehenden Passanten beobachtbar. Gleichzeitig bleibt der schaffende Künstler im Hintergrund und/oder nur schemenhaft sichtbar; ist der Künstler gleichzeitig an- und abwesend.
    Die Glasflächen werden vollflächig von innen mit dünnem, leicht transparentem Papier (Japanpapier) beklebt.
    Das verhindert den Blick nach innen und es entsteht, durch den
    beleuchteten Innenraum verstärkt, eine Art Projektionsfläche auf der die
    zeichnerische Tätigkeit von außen beobachtet werden kann.

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.095830,13.369611 &markers=color:blue|size:small|54.095830,13
Edi nulz   eje 2018 (ausschnitt) (c) philipp schroeder  lensescape.org
vergünstigte Karten für das Festival in der Klosterruine am 5. & 6. Juli 2019 in der Touristinfo & MVTicket.de
Plakat pussy riot webseite
am 23. Januar um 19:30 Uhr im Theater Greifswald
2019 01 25 wachsmann titelbild
Öffentlicher Festvortrag von Annette Schavan (Ulm) im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung "Theologe – Seelsorger – Glaubenszeuge. Studientag zum Gedenken an Alfons M. Wachsmann", 25.1., 18:30 Uhr, Alfried Krupp Wissenschaftskolleg