• Freitag, 10. August 2018
  • Bühne
  • 10:00 / Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    Ein Seeteufel namens Fidibus
    Puppenspiel mit dem Schnuppe Figurentheater • ab 3 Jahren • Eintritt: 7/5 € (Betreuer bei Gruppen ab 10 Kinder frei) • Anmeldungen unter: 03834 8536-4444

    Eine zauberhafte Geschichte vom kleinen Seeteufel und seinem großen Mut. Denn Fidibus möchte lieber mit den Seepferdchen spielen statt Schiffe zu versenken oder Fische in Fangnetze zu treiben. Doch die Tiere haben natürlich trotz-dem Angst vor ihm, und der Oberteufel Quacklabrack ist auch ein ziemlich harter Brocken. So muss sich Fidibus allerhand
    einfallen lassen, um die Freundschaft der anderen Tiere zu gewinnen.
    Ein Theaterstück über den Mut, auf das eigene Herz zu hören und nicht das zu tun, was alle tun.

    26.06. fidibus foto ostseh  k stermann
    Bildnachweis: Puppentheater_ Ein Seeteufel namens Fidibus_10.08.2018_Foto: ostSeh/Küstermann

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0959417,13.3759358&markers=color:blue|size:small|54.0959417,13
2019 02 23   vorlesewettbewerb 2019   stadtbibliothek   boersenverein des dt. buchhandels
23.02.2019 - Stadtbibliothek Hans Fallada
M  ggenburg (c) burkhardt k%c3%b6hler
Fotoausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - bis 01. März
2019 01 31   la vida loca. film und ausstellungser ffnung   stadtbibliothek   ascot elite entertainment   44163
Ausstellung in der Stadtbibliothek Hans Fallada - bis 19. März 2019